Landkreis Main-Spessart Abfallwirtschaftlicher Steckbrief

Demographische Daten:

Einwohner: 131.000
Fläche: 1.323 km2
Einwohnerdichte: 99 EW/km2

 
Zuständig für die Abfallberatung:

Landratsamt Main-Spessart
Marktplatz 8
97748 Karlstadt
Tel.: 09353 793-0
Fax: 09353 793-1900

www.main-spessart.de
abfallberatung@lramsp.de
 
Jörg Braasch
Tel.: 09353 793-1236
Fax: 09353 793-851236
joerg.braasch@lramsp.de
Christian Baer
Tel.: 09353 793-1266
Fax: 09353 793-851266
christian.baer@lramsp.de
 

Sammlung von Verkaufsverpackungen

Leichtverpackungen:
Gelber Wertstoffsack monatlich

Metalle:
  • Depotcontainer
  • Abgabe am Wertstoffhof
Glas:
  • Depotcontainer
  • Abgabe am Wertstoffhof
Papier:
  • Blaue Papiertonne (4-wöchige Abfuhr)
  • Gefäßgrößen: MGB 240, 1.100 Liter

Restabfall

Restmülltonne
  • Abfuhrrhythmus: 14-tägig Regelabfuhr
  • Gefäßgrößen: MGB 120, 240, 1.100 Liter

Sperrmüll

Abfuhr auf Abruf
2x jährlich mit Anforderungskarte oder über Homepage

Bioabfall

Biotonne
14-tägig im Wechsel mit Restmüll

Gartenabfälle / Grüngut

zwei festgelete Termine pro Jahr (Frühjahr + Herbst) in jeder Ortschaft

Sonderabfall

  • ganzjährig: 4 stationäre Sammelstellen
  • 1x pro Jahr mobile Sammlung in jeder Ortschaft
 
kenndaten
Wertstoffhöfe:
15 Wertstoffhöfe

Besondere Serviceangebote:
  • Sammlung von Elektro- und Elektronikgeräten über Sperrabfallabfuhr und Wertstoffhöfe
  • Annahme von Druckerpatronen, Tonerkartuschen, CD, DVD, Blu-ray, Korken und Altfett an allen Wertstoffhöfen
  • Zuschüsse bei der Anschaffung eines Komposters

Gebührenmodell:
Volumenbezogen

Kommunale abfallwirtschaftliche Entsorgungs-/ Verwertungsanlagen:
  • Beteiligung GKS
  • Kompostieranlage Biomüll