News

Aktuelle abfallwirtschaftliche Nachrichten aus Unterfranken

Homepage der Arbeitsgemeinschaft mit technischer Optimierung und Facelift

(erstellt am: 02.11.2017)

Arge Abfallberatung. Runderneuert präsentiert sich seit Kurzem der Internetauftritt der unterfränkischen Abfallberater. Unter der Haube steckt jetzt neueste Technik und auch das Design wurde aufgefrischt.


Seit 17 Jahren ist die Arbeitsgemeinschaft Abfallberatung Unterfranken im World Wide Web vertreten. Los ging es 2000 mit der ersten Homepage, in deren Mittelpunkt der virtuelle Rundgang durch die Abfallausstellung «Keine heiße Asche einfüllen? Über den ewigen Kampf gegen den Müll» stand. Bereits fünf Jahre später wurde der Internetauftritt umfassend renoviert und thematisch stark erweitert. 2007 kam die vielbeachtete Bilddatenbank hinzu.

«Nach gut zehn Jahren war es wieder einmal an der Zeit, die Homepage im größeren Stil zu renovieren», so Christian Baer, einer der beiden Sprecher der Arbeitsgemeinschaft. Der Schwerpunkt lag dabei auf dem Unterbau der Homepage, der technisch nun wieder auf dem neuesten Stand ist. Darüber hinaus glänzt der Internetauftritt jetzt mit einem Full Responsive Design, so dass er auch mit Smartphones und Tablets optimal genutzt werden kann. Nachgerüstet wurde zudem eine SSL-Verschlüsselung, die eine sichere Datenübertragung garantiert. Und schließlich wurde auch das Design aufgefrischt, was an den größeren Schriften und Bildern auf den Internetseiten leicht zu erkennen ist.

Mit der Weiterentwicklung und Optimierung der Homepage wurde erneut Daniel Schneider von der Webagentur hd7b aus Königsberg in Bayern betraut, mit dem die Arbeitsgemeinschaft schon seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeitet. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Raum Würzburg und die ihm angeschlossenen Gebietskörperschaften förderten das Projekt maßgeblich mit einem finanziellen Zuschuss. Die übrigen Geldmittel stellten die unterfränkischen Städte und Landkreise bereit.

«Wir möchten uns bei allen Beteiligten ganz herzlich bedanken, die diese Optimierung unserer gemeinsamen Homepage ermöglicht haben», erklären die Sprecher der Arge zum Schluss. Nun wünschen sie sich, dass der neue Internetauftritt auch in Zukunft auf so viel Interesse stößt wie das bisher der Fall war.

Autor:
Reinhard Weikert
Landkreis Kitzingen
09321 928-1201
reinhard.weikert@kitzingen.de