News

Aktuelle abfallwirtschaftliche Nachrichten aus Unterfranken

Den Landkreis im Blick - Landratsamt informiert Bürger mit neuem Magazin «blickpunKT»

(erstellt am: 09.02.2012)
Landkreis Kitzingen. Mit einem eigenen Magazin informiert der Landkreis künftig seine Bürger. In regelmäßigen Abständen gibt es Neuigkeiten, Hintergründe und Einblicke in die Arbeit des Landratsamts. Dabei kommt auch die Abfallwirtschaft nicht zu kurz. Im Laufe der kommenden Woche wird die erste Ausgabe «blickpunKT» an alle Haushalte im Landkreis Kitzingen verteilt.

«Seit Jahren gibt es unser bekanntes UmweltJournal», erklärt Landrätin Tamara Bischof. Auf dieser Basis habe man nun das Magazin für den Landkreis Kitzingen erarbeitet. «Wir sehen darin eine Möglichkeit, sehr viele Bürger zu erreichen und auch einmal komplexe Themen umfangreich darstellen zu können», so die Landrätin. Die Informationen aus der Kommunalen  Abfallwirtschaft werde es natürlich weiterhin geben: «In der ersten Ausgabe berichtet Wolfgang Sandreuter von der Kommunalen Abfallwirtschaft zum Beispiel über die Erfolgsgeschichte unseres neuen Abfallwirtschaftssystems pro2010.» Auch der neue Gebührenspiegel werde abgedruckt.

In jedem Magazin sollen zudem einzelne Bereiche des Landratsamts vorgestellt werden, aktuell steht Kreisbauhofleiter Andreas Schneider Rede und Antwort. Außerdem geht es um den Stand der Generalsanierung und Erweiterung des Staatlichen Gymnasiums Marktbreit, im Interview berichtet Abteilungsleiter Matthias Will über die strengeren Richtlinien bezüglich Führerschein «Ausnahme vom Mindestalter» und der Landkreis zieht eine Zwischenbilanz unter die Alkohol-Testkäufe.

Auch die Bürger werden zum Mitmachen animiert. Anlässlich des Jubiläums «20 Jahre Müllkalender» veranstaltet die Kommunale Abfallwirtschaft einen Fotowettbewerb. Dabei können sich die Bürger mit originellen Bildern zum Thema «Den Müllkalender immer im Blick» bewerben.

Zu gewinnen gibt es einen Apple iPad 2. Teilnehmen kann jeder, der seinen Wohnsitz im Landkreis Kitzingen hat. Genaue Informationen zu den Teilnahmebedingungen gibt es im Magazin blickpunKT sowie im Internet unter abfallwelt.de. Außerdem lädt ein Rätsel zum Knobeln ein, bei dem ebenfalls attraktive Preise winken.

Das neue Landkreis-Magazin steht auch hier zum Download bereit.

Autor:
Corinna Petzold
Pressesprecherin Landkreis Kitzingen
09321 928-1005
corinna.petzold@kitzingen.de