Fachbeitr├Ąge

Interessante Beitr├Ąge zu aktuellen Entwicklungen in der Abfallwirtschaft

FB 39 Biom├╝llkontrollen ÔÇô St├Ârstoffen auf der Spur

erstellt am: 22.02.2018

Was gehört in die Biotonne, was nicht? Die Antwort auf diese Frage ist vielen Bürgern durchaus geläufig, und doch kommt es immer wieder vor, dass die Biotonne zur Entsorgung von Hausmu╠łll und Verpackungswertstoffen missbraucht wird. Dem sah der Abfallwirtschaftsbetrieb nicht tatenlos zu: in dem Zeitraum 28. Juli bis 20. September 2017 haben Kontrolleure im Auftrag des Abfallwirtschaftsbetriebes des Landkreises Haßberge die Biotonnenleerung begleitet und dafu╠łr Sorge getragen, dass unvorschriftsmäßig befu╠łllte Gefäße bei leichteren Abweichungen mit einer Mahnung versehen, und bei gröberen Abweichungen nicht entleert wurden.

Der Fachbeitrag stellt die Aktion und deren Ergebnisse ausführlich vor.


Foto. Reinhard Weikert / abfallbild.de

Ansprechpartner:
Abfallberatung Landkreis Ha├čberge
Landkreis Ha├čberge
09521 27-712
abfallberatung@awhas.de

FB 38 Wertsch├Âpfung durch enge Kommunikation mit dem lokalen Altstoffhandel

erstellt am: 30.01.2018

Der Fachbeitrag stellt die Wertschöpfung durch Separierung von NE-Metallen, die Erfassung dieser Metalle und die Vermarktung im Landkreis Aschaffenburg vor.

 


Foto: Harald Heinritz / abfallbild.de

Ansprechpartner:
J├╝rgen Morlok
Landkreis Aschaffenburg
06021 394-411
Juergen.Morlok@lra-ab.bayern.de

FB 37 Wertsch├Âpfung Gr├╝nguterfassung ÔÇô das Gr├╝nabfallkonzept im Landkreis Aschaffenburg

erstellt am: 30.01.2018

In diesem Fachbeitrag wird das Grünabfallkonzept des Landkreises Aschaffenburg detailliert vorgestellt. Nach Analyse der Ausgangssituation wird das neue Konzept ausführlich dargestellt. Im Weiteren informiert der Fachbeitrag über die Umsetzung, die praktischen Erfahrungen und die erfassten Mengen.

 


Foto: Harald Heinritz / abfallbild.de

Ansprechpartner:
J├╝rgen Morlok
Landkreis Aschaffenburg
06021 394-411
Juergen.Morlok@lra-ab.bayern.de

FB 36 B├Ârse f├╝r historische Baustoffe des Landkreises Aschaffenburg

erstellt am: 30.01.2018

Der Landkreis Aschaffenburg betreibt seit vielen Jahren eine Börse für historische Baustoffe. Der Fachbeitrag informiert zu den Beweggründen für die Schaffung dieser außergewöhnlichen Börse, erklärt die Funktionsweise und berichtet von der Verbreitung und den Erfolgen.

 


Foto: Petra Hoeß, FABION Markt + Medien / abfallbild.de

Ansprechpartner:
J├╝rgen Morlok
Landkreis Aschaffenburg
06021 394-411
Juergen.Morlok@lra-ab.bayern.de

FB 35: Mainfrankenmesse 2017 ÔÇô ┬źDie Stadtreiniger┬╗ machen mobil gegen Littering in W├╝rzburg

erstellt am: 14.11.2017

Auf der Mainfrankenmesse, die vom 30. September bis 8. Oktober 2017 in Würzburg stattfand, ging es am Stand von Stadtreinigern und Umweltstation der Stadt Würzburg in Halle 1 um das Thema «Wilder Müll» (englisch Littering). Dieser stellt in Würzburg und anderen Städten ein zunehmend großes Problem dar.

Der Fachbeitrag gibt einen detaillierten Einblick in das Öffentlichkeitsprojekt.

Ansprechpartner:
Jakob S├Ąnger
Stadt W├╝rzburg
0931 44440
umweltstation@stadt.wuerzburg.de