News

Mach mit bei der großen Umweltaktion am 12. Oktober (erstellt am: 19.09.2013)
Landkreis Kitzingen. Schluss mit achtlos weggeworfenen Abfällen in Wiesen und Wäldern – die „Tour de Müll“ räumt auf! Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Kitzingen sind eingeladen, sich an der zweiten landkreisweiten Aktion des Kreisjugendrings und der Kommunalen Abfallwirtschaft am Samstag, 12. Oktober, zu beteiligen. Schirmherrin ist Landrätin Tamara Bischof.
Artikel lesen
Weniger Abfall im neuen Schuljahr: team orange gibt nützliche Tipps zur Abfallvermeidung (erstellt am: 02.09.2013)
Landkreis Würzburg. Zahlreiche Schüler im Landkreis Würzburg bereiten sich in der kommenden Woche auf das neue Schuljahr vor. Neue Schreibutensilien müssen beschafft und die bestehende Ausrüstung vervollständigt werden. Lehrer und Eltern leisten dabei einen entscheidenden Beitrag, inwieweit Abfälle vermieden und Wertstoffe verwertet werden können.
Artikel lesen
Hochzeit in orange: Mit dem Müllauto in den Hafen der Ehe (erstellt am: 26.08.2013)
Landkreis Würzburg. Auf etwas ungewöhnliche Art und Weise fuhren Christina und Daniel Cyran in den Hafen der Ehe ein:
Artikel lesen
Sommerzeit ist Grillzeit. Und was passiert mit den Resten? (erstellt am: 26.08.2013)
Landkreis Würzburg. Sonniges Wetter und Lust zu Grillen? Dann nichts wie raus an den nächsten Grillplatz, um bei einem kühlen Getränk und dem Geruch von frisch Gegrilltem die Natur zu genießen. Nur: verschmutzte Grillplätze können dabei schnell die Lust zum Frust werden lassen. Doch wohin mit den Resten des spontanen Grillvergnügens?
Artikel lesen
Müll mich nicht zu (erstellt am: 26.08.2013)
Landkreis Schweinfurt. "Müll mich nicht zu" lautete der Titel des Puppenspiels, zu dem die Abfallberatung Kinder aus den Gemeinden Sennfeld, Bergrheinfeld, Donnersdorf und aus der Stadt Gerolzhofen begrüßte. Der Würzburger Puppenspieler Thomas Glasmeyer nahm die Kinder mit auf eine sehr kurzweilige, aber äußerst informative Reise seiner Müllmänner.
Artikel lesen
abfallwelt-App zählt bereits mehr als 2.000 Nutzer (erstellt am: 01.08.2013)
Landkreis Kitzingen. Sie kommt gut an, die neue abfallwelt-App. Seit ihrer Veröffentlichung im Dezember letzten Jahres wurde sie bereits mehr als 2.000 Mal heruntergeladen.
Artikel lesen
Hausmüllanalyse 2013: Blick in die Mülltonnen und Gelben Säcke offenbart Erfreuliches (erstellt am: 01.08.2013)
Landkreis Kitzingen. Die letzte Analyse des Kitzinger Hausmülls liegt schon zehn Jahre zurück. Zeit also, wieder einmal einen Blick in die grauen Tonnen zu werfen. Spannend war dabei insbesondere die Frage, wie viele Wertstoffe nach Einführung des Identsystems noch im Restabfall landen.
Artikel lesen
Auch 2012 gab es erfreuliche Abfallzahlen (erstellt am: 01.08.2013)
Landkreis Kitizngen. Hohe Wertstoffsammelquoten und noch etwas weniger Restabfall. So lassen sich die überaus erfreulichen Abfallkennzahlen des Jahres 2012 in Kurzform charakterisieren.
Artikel lesen
KLASSE-Altkleider-Kasse: Große Sammlung im Landkreis Würzburg (erstellt am: 16.07.2013)
Landkreis Würzburg. Wenn im September die Kolping-Altkleidercontainer auf den Schulhöfen im Landkreis Würzburg aufgestellt werden, kann es endlich losgehen. Denn von 23. September bis einschließlich 27. Oktober 2013 werden im Rahmen von „KLASSE-Altkleider-Kasse“ an fünf Landkreis-Schulen je bis zu 10 Altkleider-Container aufgestellt.
Artikel lesen
Landrätin Tamara Bischof gibt Startschuss für die Tour de Müll 2013 (erstellt am: 01.07.2013)
Kreis Kitzingen. Am 12. Oktober dieses Jahr findet die Neuauflage der landkreisweiten Flursäuberungsaktion «Tour de Müll» statt. Landrätin Tamara Bischof äußerte im Auftaktpressegespräch die Hoffnung, dass die Aktion wieder so erfolgreich wird wie vor zwei Jahren.
Artikel lesen
Abfuhrtermine für unterwegs: team-orange-App ab Juli auch für WindowsPhone (erstellt am: 26.06.2013)
Landkreis Würzburg. Gute Nachrichten gibt´s für alle „Mülltonnen-Raussteller-Vergesser“ im Landkreis Würzburg. Denn seit einiger Zeit bietet der Landkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb eine nützliche App-Anwendung für Smartphones an.
Artikel lesen
Vorsicht: Ungarische Familie sammelt illegal (erstellt am: 25.06.2013)
Kreis Kitzingen. In den vergangenen Wochen lagen immer wieder Wurfzettel in den Briefkästen mit dem Aufruf, die Sammlung einer ungarischen Familie zu unterstützen. Doch Vorsicht, diese Aktion ist illegal.
Artikel lesen
„Müllmänner sind immer bereit“ (erstellt am: 20.06.2013)
Stadt Aschaffenburg. Die Arbeit der Müllmänner loben Viertklässer der Christian-Schad-Schule in Nilkheim in Briefen, die sie im Unterricht geschrieben haben.
Artikel lesen
Mehr Angebote für noch bessere Mülltrennung (erstellt am: 20.06.2013)
Stadt Aschaffenburg. Neue Container für kleine Elektrogeräte wie Rührgeräte, mehr Werbung für die Altpapiersammlung, neue Container für große Kunststoffprodukte wie Eimer und Straßensammlungen von alten Kleidungsstücken und Schuhen: Das ist neu im Abfallwirtschaftskonzept der Stadt Aschaffenburg.
Artikel lesen
Eine kleine Ewigkeit her (erstellt am: 19.06.2013)
Unterfranken. Am 10. Februar 2003 verlieh der damalige Umweltminister Schnappauf der Arbeitsgemeinschaft Abfallberatung Unterfranken eine Dank- und Anerkennungsurkunde für wie es heißt «vorbildliche Leistungen im Dienste eines aktiven Umweltschutzes».
Artikel lesen
Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24