News

Der Landkreis im Sammelfieber: Aktionswochen in Schulen und Kindergärten zugunsten des Vereins Deckel drauf e.V. (erstellt am: 07.08.2017)
Landkreis Würzburg. In Schulen und Kindergärten des Landkreises Würzburg ist das Sammelfieber ausgebrochen. Die begehrten Sammlerstücke: Plastikdeckel, die von Getränkeflaschen und -tüten abgeschraubt und in eigens aufgestellten Behältern aufbewahrt werden.
Artikel lesen
Mit Plastikdeckeln gegen Kinderlähmung: team orange unterstützt den Verein Deckel drauf e.V. (erstellt am: 25.07.2017)
Landkreis Würzburg. Was sind 500 Plastikdeckel wert? Im Alltag wandern die bunten Deckel von Getränkeflaschen und Milchtüten meist direkt in den Abfall. Dabei handelt es sich um wertvolles Recyclingmaterial, über dessen Verkauf der Verein Deckel drauf e.V. weltweit Impfungen gegen Kinderlähmung finanziert.
Artikel lesen
Mitte Juli gibt es den neuen «blickpunKT» (erstellt am: 03.07.2017)
Landkreis Kitzingen. Um den 19. Juli herum erhalten alle Haushalte im Landkreis Kitzingen die neueste Ausgabe des Landkreismagazins «blickpunKT». Aus dem Müllrevier sind wieder interessante Artikel dabei.
Artikel lesen
Nachschub in Sicht: Im September gibt es Gelbe Säcke (erstellt am: 03.07.2017)
Landkreis Kitzingen. Ab dem 18. September 2017 dieses Jahres lässt die zuständige Entsorgerfirma Knettenbrech + Gurdulic landkreisweit die Gelben Säcke verteilen. Jeder Haushalt erhält dann eine Rolle mit 26 Säcken.
Artikel lesen
Neue Runde der Biotonnenkontrollen: Noch ist nicht alles im grünen Bereich (erstellt am: 03.07.2017)
Landkreis Kitzingen. Im Frühjahr kontrollierte das Würzburger Umweltbüro FABION stichprobenartig wieder Biotonnen im Landkreis Kitzingen auf Störstoffe. Die Aktion stieß beim Bayerischen Rundfunk auf großes Interesse.
Artikel lesen
Abfallzahlen 2016: Nur noch wenig Futter für die graue Mülltonne (erstellt am: 03.07.2017)
Landkreis Kitzingen. Die Abfallzahlen für das Jahr 2016 können sich sehen lassen. Mit einer Verwertungsquote von knapp 81 Prozent sind die Kitzinger Bürgerinnen und Bürger wieder ganz vorne mit dabei, wenn es um die richtige Abfalltrennung geht.
Artikel lesen
Mehr Platz und mehr Komfort: Neuer Wertstoffhof in Uettingen eröffnet (erstellt am: 03.07.2017)
Landkreis Würzburg. Die letzten Baufahrzeuge sind abgezogen, die Container stehen bereit: Nach zehn Monaten Bauzeit wurde am Samstag, den 1. Juli 2017, der neue Wertstoffhof Aalbachtal in Uettingen eröffnet.
Artikel lesen
Jugendlichen eine berufliche Perspektive eröffnen: Personalgemeinschaft des team orange spendet für Ausbildungsprojekt in Tansania (erstellt am: 13.06.2017)
Landkreis Würzburg. Einen Scheck über 555 Euro hat der Personalrat des team orange an den Lehrwerkstatt OST e.V. übergeben. Personalratsvorsitzender Otto Gerst überreichte die Spende gemeinsam mit dem Vorstand des Kommunalunternehmens des Landkreises Würzburg, Prof. Dr. Alexander Schraml, dem Verantwortlichen des Hilfsprojekts, Burkard Freitag. Das Geld entstammt einer Spendenaktion im Rahmen der letztjährigen Personalweihnachtsfeier.
Artikel lesen
Spatenstich für neuen Wertstoffhof des Landkreises Kitzingen (erstellt am: 06.06.2017)
Landkreis Kitzingen. Mit dem Spatenstich gab Landrätin Tamara Bischof den offiziellen Startschuss für den Bau des neuen Wertstoffhofes des Landkreises Kitzingen. Nun müssen sich die Baufirmen ranhalten, denn die neue zentrale Abgabestelle für Wertstoffe und Abfälle soll bereits am 2. Januar 2018 in Betrieb gehen.
Artikel lesen
Das Thema Müll stößt auf großes Interesse: Zahlreiche Besucher beim Tag der offenen Tür am Abfallwirtschaftszentrum Rothmühle (erstellt am: 06.06.2017)
Landkreis Schweinfurt. Was ist überhaupt eine Deponie? Wie funktioniert ein Müllfahrzeug? Und wie entsteht aus Biomüll Strom? Antworten auf all diese Fragen und viele weitere interessante Fakten gab es am 7. Mai beim Tag der offenen Tür im Abfallwirtschaftszentrum (AWZ) Rothmühle zu erfahren.
Artikel lesen
Christian Baer neuer Co-Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Abfallberatung Unterfranken (erstellt am: 08.05.2017)
Unterfranken. Auf der letzten Dienstbesprechung der Arbeitsgemeinschaft Abfallberatung Unterfranken wurde Christian Baer einstimmig zum weiteren Sprecher der Arbeitsgemeinschaft gewählt. Er löst Andreas Sandwall ab, der aufgrund einer beruflichen Veränderung von seinem Posten zurücktrat.
Artikel lesen
Wiedereröffnung des Wertstoffhofs Nördliches Maintal: Zufahrt nach Abschluss der Straßenbauarbeiten wieder möglich (erstellt am: 16.03.2017)
Landkreis Würzburg. Nach Abschluss der umfangreichen Straßenbaumaßnahmen in der Zeller Fahrmannstraße kann am Samstag, 
1. April 2017, der Wertstoffhof Nördliches Maintal in Zell am Main seinen Betrieb wieder aufnehmen.
Artikel lesen
Zwischenfazit nach zwei Monaten: Müllabfuhr läuft wieder weitgehend rund (erstellt am: 13.03.2017)
Landkreis Kitzingen. Mittlerweile kommt die neue Abfuhrfirma gut mit der Müllabfuhr zurecht. Dies konnte Abfallchef Philipp Kuhn den Kreisräten in der letzten Sitzung des Umwelt-, Verkehrs- und ÖPNV-Ausschusses berichten.
Artikel lesen
eam orange – Gefällt mir: Neuer Facebook-Auftritt des team orange (erstellt am: 10.03.2017)
Landkreis Würzburg. Das team orange nutzt zahlreiche Kanäle, um die Bürger des Landkreises Würzburg umfassend über aktuelle Abfallthemen zu informieren. Ganz neu gibt es nun auch eine Facebook-Seite des Abfallwirtschaftsbetriebs: Unter www.facebook.com/teamorange.landkreiswuerzburg gibt es ab sofort viel Wissenswertes und auch manch Amüsantes aus der Abfallwelt zu lesen und anzusehen.
Artikel lesen
Wie Abfall zu Energie wird: Philipp Kuhn hält Vortrag an der VHS Kitzingen (erstellt am: 09.03.2017)
Landkreis Kitzingen. Am Dienstag, den 14. März 2017, stellt Sachgebietsleiter Philipp Kuhn das Konzept der Bioabfallvergärung des Landkreises Kitzingen im Rahmen eines Vortrags an der Volkshochschule Kitzingen vor. Beginn ist um 19 Uhr; der Eintritt ist frei.
Artikel lesen
Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24